Projekte

Palais Hansen Kempinski

Die Fahrradflotte des Palais Hansen Kempinski Wien besteht aus hochwertigen, alltagstauglichen City Bikes, die mit dem Kempinski Logo versehen und für den Einsatz im Luxus-Segment optimiert sind. Hotelgäste können die Fahrräder jederzeit ausleihen und sich unkompliziert und rasch in der Stadt - oder auch außerhalb - fortbewegen.

Neben dem Mobilitätsbedarf der Gäste erfüllt die eigene, markentaugliche Fahrradflotte des Palais Hansen Kempinski  auch noch einen anderen Zweck: Sie stellt eine aufmerksamkeitsstarke Form der Markenkommunikation mit hoher Relevanz für die Zielgruppe dar, die genau dort im Einsatz ist, wo potentielle Hotelgäste auch unterwegs sind: an den wichtigsten touristischen Hotspots in der Stadt. Auch den Mitarbeitern stehen die Fahrräder zu Verfügung.

"Das Palais Hansen Kempinski Wien verbindet Geschichte, Kultur und Eleganz. Und elegant erkundet man eine Stadt wie Wien heute mit dem Fahrrad. Unsere Gäste lieben die Räder." Daniel Wukovits, Concierge, Palais Hansen Kempinski Wien

Goodville ist verantwortlich für Konzeptentwicklung und Umsetzung.